ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

webhotelagent.com tritt im Rahmen seiner Tätigkeit ausschließlich als Vermittler von Beförderungs-, Unterkunft- und damit verbundenen Leistungen (Pauschalreisen, Hotelbuchungen, Flügen, Mietwagen, usw.) auf. webhotelagent.com ist kein Reiseveranstalter. Im Falle einer Buchung kommt ein Vertrag ausschließlich zwischen dem Auftraggeber (im Folgenden Kunde) und dem jeweiligen Leistungsträger (im Folgenden Hotel oder Anbieter) zustande.

1. Buchungsanfrage und Buchungsauftrag

1.1. Mit Absenden der Buchungsanfrage beauftragt der Kunde webhotelagent.com, ihm ein individuelles Angebot zu erstellen. webhotelagent.com erarbeitet danach mit der gebotenen Sorgfalt ein Reiseangebot entsprechend der Vorgaben des Kunden und sendet ihm dieses per E-mail zu. Dieses enthält Informationen und Angaben der jeweiligen Anbieter inklusive deren Buchungsbedingungen (insbesondere die Stornobedingungen) und die verbindlichen Endpreise. Zu jedem Angebot gibt webhotelagent.com die Frist an, in der das Angebot gültig und buchbar ist.

1.2. Nimmt der Kunde das Angebot innerhalb der genannten Frist an, erteilt er mit der Annahme einen verbindlichen Buchungsauftrag an webhotelagent.com. webhotelagent.com tätigt daraufhin die Buchung und bestätigt dem Kunden per E-mail die Reservierung und sendet ihm die Rechnung.

1.3. Nimmt ein Kunde das Angebot nach Ablauf der Gültigkeitsfrist an, stellt dies rechtlich wiederum ein für ihn verbindliches Angebot seitens des Kunden an webhotelagent.com dar. webhotelagent.com wird daraufhin überprüfen, ob das Angebot zu den ursprünglich genannten Konditionen noch buchbar ist. Sollte dies der Fall sein, nimmt webhotelagent.com das Angebot des Kunden an und bestätigt ihm die verbindliche Buchung per E-mail.

1.4. Um eine Buchung vorzunehmen, muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt sein.

1.5. Die vertragliche Verpflichtung von webhotelagent.com beschränkt sich auf die Vermittlung der angebotenen und buchbaren Leistungen. Die Durchführung der gebuchten Reise als solche gehört nicht zu den Vertragspflichten von webhotelagent.com.

2. Haftungsbeschränkung

2.1. Bei den einzelnen Angaben zu den Hotels ist webhotelagent.com auf die Informationen, die sie von den jeweiligen Anbietern erhält, angewiesen. webhotelagent.com hat keine Möglichkeit, die Informationen auf Ihre Richtigkeit zu prüfen. webhotelagent.com gibt keinerlei Garantien hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen. Das gleiche gilt für sonstige Informationen, die auf dieser Webseite enthalten sind und von Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

2.2. webhotelagent.com übernimmt keine Haftung für die Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage.

2.3. Bei mangelhafter Erbringung der Leistungen von webhotelagent.com kann der Kunde gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Nacherfüllung verlangen. Nach angemessener Fristsetzung und erfolglosem Ablauf kann der Kunde den Mangel selbst beseitigen und Ersatz seiner Aufwendungen verlangen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen kommt ebenfalls ein Rücktritt vom Vertrag oder eine Minderung der Vergütung in Betracht wie auch Schadenersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

3. Zahlung des Reisepreises
3.1. Soweit webhotelagent.com Leistungen in Rechnung stellt und Zahlungen einzieht, geschieht dies im Namen und für Rechnung des jeweiligen Anbieters der Leistung. In diesen Fällen ist webhotelagent.com von dem Anbieter bevollmächtigt, die Forderungen außergerichtlich und erforderlichenfalls gerichtlich geltend zu machen.

3.2. Solange nach Zugang der Reisebestätigung keine vollständige Zahlung erfolgt ist, besteht für webhotelagent.com keinerlei  Verpflichtung, dem Kunden E-Tickets, Voucher, Bestätigungen, Gutscheine oder andere Reiseunterlagen auszuhändigen. Der Kunde bleibt jedoch in jedem Fall weiter verpflichtet, die vereinbarten Beträge für die bestellten Leistungen zu bezahlen. Teilzahlungen sind nicht zulässig.

3.3. Es werden lediglich die auf der Website oder zum jeweiligen Angebot genannten Zahlungsmittel akzeptiert.

3.4. Falls Sie eine Kreditkarte als Zahlungsmittel wählen, erteilen Sie webhotelagent.com die Ermächtigung im Auftrag des Leistungsträgers den geschuldeten Betrag über Ihre Kreditkartennummer einzuziehen.

4. Buchungsbestätigung

4.1. Die vom Kunden oder seinem Reiseanmelder getätigte Buchungsanfrage gilt erst zu dem Zeitpunkt von webhotelagent.com als angenommen, zu dem der Kunde die Buchungsbestätigung erhalten hat.

4.2. Der Kunde ist ferner verpflichtet, die Angaben in seiner Buchungsbestätigung unverzüglich auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Abweichungen sind unverzüglich nach Kenntnisnahme webhotelagent.com mitzuteilen.

4.3. webhotelagent.com erstellt nur E-Tickets, d.h. der Kunde  erhält seinen Hotel-Voucher per E-Mail von webhotelagent.com (nach vollständiger Bezahlung der Reiseleistung).

4.4. Bei der Bestellung eines Hin- und Rückflugtickets über webhotelagent.com ist der Kunde verpflichtet, sowohl den Hin- als auch den Rückflug anzutreten. Bei Nichtantritt des Hinfluges kann der Rückflug von der Fluggesellschaft automatisch storniert werden. Eine Rückerstattung durch die Fluggesellschaft bzw. webhotelagent.com als Vermittler der Reise findet in diesem Fall nicht statt. Dies gilt auch bei Nichtantritt des Rückfluges, oder falls die Reise überhaupt nicht angetreten wird.

5. Umbuchung/Rücktritt

5.1. Reiseteilnehmer können jederzeit vor Reisebeginn von einer Buchung  zurücktreten. Etwaige Stornogebühren richten sich nach den AGBs des jeweiligen Anbieters und den AGBs von webhotelagent.com, die der Kunde vorab einsehen kann und die je nach Hotelangebot abweichen können. Stornierungen und Umbuchungen können nur über webhotelagent.com abgewickelt werden. webhotelagent.com empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

5.2. Werden nach der Buchung der Reise für einen Termin Änderungen hinsichtlich der Reisenden, des Reisetermins, des Reiseziels oder der Unterkunft vorgenommen (Umbuchung), kann der Leistungsträger oder webhotelagent.com ein Umbuchungsentgelt pro Reisenden erheben.

5.3. Rückerstattungen erfolgen auf die gleiche Weise wie die vorangegangene Zahlung, und zwar jeweils an diejenige Person, die zuvor die Zahlung geleistet hat.

6. Visa-, Pass-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen

6.1. Bei Hinweisen zu Visa-, Pass-, Devisen oder Gesundheitsbestimmungen des Reiseziels wird angenommen, dass der Kunde deutscher Staatsbürger ist. Ist dies nicht der Fall, muss sich der Kunde in Bezug auf diese Informationen an die für ihn zuständige Botschaft oder Konsulatsvertretung wenden.

6.2. Da webhotelagent.com hinsichtlich dieser Informationen auf die Angaben Dritter angewiesen ist und die einschlägigen Bestimmungen jederzeit geändert werden können, gibt webhotelagent.com keinerlei Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ab. Eine Haftung von webhotelagent.com ist insoweit ausgeschlossen.

7. Allgemeine Bestimmungen

7.1. Fragen zu Ihrer Buchung, Beanstandungen
Bestehen vor Inanspruchnahme der touristischen Produkte oder Dienstleistungen Fragen zu Ihrer Buchung, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.
Über Beanstandungen, die einen Anbieter betreffen und während Ihres Aufenthalts auftreten, unterrichten Sie bitte unverzüglich den jeweiligen Anbieter.

Treten während des Aufenthalts des Kunden sonstige Rückfragen zu seiner Buchung auf, setzt er sich bitte mit dem webhotelagent.com Kundenservice unter Angabe der Buchungsnummer und sonstigen zweckdienlichen Informationen bis spätestens einen Monat nach der vorgesehenen Beendigung der Inanspruchnahme des touristischen Produktes bzw. der Leistung in Verbindung. Werden weitere Informationen erforderlich, sind diese webhotelagent.com schriftlich zur Verfügung zu stellen. Dies ist erforderlich, damit die Anbieter und auch webhotelagent.com die Rückfragen prüfen und etwaige Unannehmlichkeiten schnellstmöglich abstellen können.

7.3. Rücksichtnahmepflichten des Kunden
Bei der Inanspruchnahme von touristischen Produkten und Dienstleistungen hat der Kunde sein Verhalten so anzupassen, dass er andere nicht beeinträchtigt, sie in Gefahr bringen oder ihnen Schaden zufügen. Andernfalls muss er damit rechnen, dass ein Anbieter (wie etwa die Fluggesellschaft oder deren Personal) oder webhotelagent.com den mit dem Kunden bestehenden Vertrag entschädigungslos kündigt und ihn von der weiteren Inanspruchnahme des betroffenen touristischen Produktes oder der Dienstleistung mit sofortiger Wirkung ausschließt. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, etwaigen Schaden zu ersetzen, der aus einem solchen Vorgang entsteht.

7.4. Höhere Gewalt
webhotelagent.com haftet im Rahmen dieses Vertrages nicht für die Folgen höherer Gewalt. Dazu gehören Anordnungen von Behörden, Kriege, innere Unruhen, Flugzeugentführungen, Terroranschläge, Feuer, überschwemmungen, Stromausfälle, Unfälle, Sturm, Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen, von denen die Dienste von webhotelagent.com oder deren Lieferanten beeinflusst werden.

7.5. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
webhotelagent.com behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Nutzung dieser Website mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu erneuern, ohne dass insoweit eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht. Auf der Website wird die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereitgehalten. Mit der Weiternutzung der Website nach einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt der Nutzer sein Einverständnis zu den Änderungen.

7.6. Vollständigkeit
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die vorstehend bezeichneten anderen Bestimmungen enthalten grundsätzlich alle Vereinbarungen des zwischen dem Kunden und webhotelagent.com bestehenden Vertrages. Individuelle Vertragsabreden zwischen den Parteien haben jedoch gesetzlichen Vorrang.

7.7. Die Website, Anwendbares Recht
Diese Website wird betrieben von Fish Space S.L.L., eingetragener Sitz in
Calle Boulevard, 47-49, local 9
E-07160 Paguera/Mallorca
eingetragen im Handelsregister von Palma de Mallorca unter:
Folio 58, del Tomo 2.481, de la Seccion 8a de sociedades,
Hoja no PM-68.643 inscripcion 43a
Registro de Sociedades Laborales: No 768
Spanische USt-IDNr. ESB57733826
Vertretungsberechtigter: Stephan Huhnold

Das zwischen dem Kunden und webhotelagent.com abgeschlossene Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht. Für Klagen von webhotelagent.com gegen den Reisenden/Anmelder ist dessen Wohnsitz maßgebend, es sei denn, die Klage von webhotelagent.com richtet sich gegen Vollkaufleute oder Personen ohne allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder Personen, die nach Abschluss des Vermittlungsvertrags ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt ist.