WHA_Banner_duenner
DE_2 EN

GOA – PERLE DES OSTENS

Goa gilt als eines der letzten Paradiese auf dieser Erde mit herrlich langen Palmenstränden, romantischen Buchten und atemberaubender Natur.

IHR HOTEL                                                                           PREISE & TERMINE

Das vom portugiesischen Kolonialstil geprägte Luxus-Hotel befindet sich im Süden Goas am feinsandigen Raj Baga Strand. Bereits die Fahrt zum The LaLit Golf & Spa Resort Goa lässt erahnen, dass Sie zutiefst entspannende Tage erwarten. Die tropische Abendstimmung lädt dazu ein, vom Resort aus einen Spaziergang zum palmengesäumten Palolem Beach zu unternehmen, wo Sie hübsche Restaurants und Boutiquen finden und die entspannte Atmosphäre goanischen Strandlebens genießen können. Mit einheimischen Fischern zum Sonnenaufgang auf das Meer hinauszufahren, um das Spiel der Delphine zu beobachten, ist ein besonderes Erlebnis.
Für kulinarische Genüsse sorgen 4 Restaurants mit indischen, goanischen, orientalischen, mediterranen und internationalen Spezialitäten. Als besondere Empfehlung gelten deren Tandooris und Barbecues. Traditionelle Live-Musik stimmt Sie abends im Gourmetrestaurant auf eine samtene Tropennacht ein. Am nächsten Morgen erfrischt Sie ein Bad im schön gestalteten Swimmingpool inmitten der exotischen Gartenanlage. Nach einem Tag auf dem Golfplatz genießen Sie abends Ihren Cocktail an der Bar. Kleine Gäste sind im Kinderclub mit eigenem Swimmingpool bestens aufgehoben. Das Resort bietet außerdem eine Einkaufsarkade, Beautysalon und Businesscenter.

DIE ZIMMER

255 großzügige Zimmer verteilen sich auf 14 zweigeschossige Gebäude und bieten den Komfort eines modernen Luxus-Resorts. Im The LaLit Golf & Spa Resort Goa können Sie zwischen zwei Kategorien wählen: die Gartenblick-Zimmer zur üppigen Gartenanlage hin und die Meerblick-Zimmer, in denen durch Palmenhaine das Meer schimmert. Sämtliche der lichten und behaglichen Räume verfügen über Klimaanlage, Bad/Dusche/WC, Telefon, Safe, Sat-TV, Internetzugang (gegen Gebühr), Minibar, Tee- und Kaffeezubereiter. Die bequeme Sitzecke bietet Ihnen in den heißen Mittagsstunden ein kühles Plätzchen, Ihre private Terrasse bzw. Ihr Balkon laden zum Verweilen ein.

SPORT & WELLNESS

Das The LaLit Golf & Spa Resort Goa hat sich neben Ruhe und Regeneration dem Golfsport verschrieben, bietet es doch den einzigen Par-36, 9-hole-Golfplatz in Goa. Auf dessen Green ließe sich fast vergessen, dass man sich in Goa, inmitten eines der schönsten Strand- und Badeparadiese der Welt befindet. Die Synthese indischer, kolonialer, kultureller und traditioneller Einflüsse, die zauberhafte Lage, kombiniert mit der herzlichen Einladung, dem Golfsport zu huldigen, gestaltet diese exklusive Anlage so einzigartig. Einzigartig und malerisch liegt der gepflegte 9-Loch-Golfplatz zwischen den Hotelgebäuden und dem feinsandigen Badestrand mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten wie Jet-Ski und Parasailing. Sportbegeisterten und besonders aktiven Urlaubern bietet das Hotel nahezu grenzenlose Optionen, etwa einen Fitnessraum, Joggingpfad, Tennis, Squash, Tauchen, Volleyball. Nach einer Yoga- oder Aerobicstunde genießen Sie entspannende Momente in der Sauna und dem Freiluftjacuzzi. Das hervorragende "Champneys" Spa verwöhnt Sie etwa durch ayurvedische, thailändische, balinesische und javanesische Behandlungsmethoden, die Einklang von Körper und Geist versprechen.

PREISE & TERMINE
 

 

BEISPIEL:

7 Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück für 2 Personen im 5-Sterne-Hotel The Lalit Golf & Spa Resort

REISEZEITRAUM:
PREIS:

01.04.-01.06.2015
820,00 Euro

STORNOBEDINGUNGEN:

Keine Stornogebühren bis 15 Tage vor Anreise
14 - 11 Tage vor Anreise = 25% des Gesamtpreises
10 - 0 Tage vor Anreise oder No-Show = 100% des Gesamtpreises

Preise & Verfügbarkeiten können Änderungen unterliegen (Stand 14.02.2015).

nach oben

zur Kartenansicht Asien

zum Anfrageformular

UNSERE TIPPS

Velha Goa
Am Ufer des breiten Mandovi-Flusses leuchten weiße Barockkirchen in grünem Parkgelände: Hier war einst die Hauptstadt der portugiesischen Tropen ...

Benaulim
Das kleine einheimische Fischerdörf- chen Benaulim (ausgesprochen Benoulim) liegt schön eingebettet unter Palmenhainen nahe am breiten Sandstrand. ...

Anjuna Beach
Der wohl bekannteste Strand Goas ist auch einer der Schönsten. Hier finden die größten Strandparties im ganzen Land statt ...

Shri Mahalsa Tempel
Der wohl schönste Tempel Goas, gewidmet der Göttin Lakshmi. Im Eingangsbereich stehen sieben Öllampen, die eine geheimnisvolle Atmosphäre schaffen ...

Markt von Mapusa
Der Kulturschock ist spätestens hier perfekt, denn dieser Markt ist nicht nur ein Markt – dieser Markt ist ein Erlebnis. ...

Fort Cabo da Rama
An der Südküste Goas liegt dieses Relikt der portugiesischen Besatzung – eine der vielen Festungen. Sie wurde 1763 von den Portugiesen übernommen und seitdem zweimal wieder neu aufgebaut. ...

Dudhsagar-Waterfalls
Weit im Osten Goas, an der Grenze zu Karnataka, liegen diese Wasserfälle, welche man nur mit den örtlichen Touristen-Jeeps oder zu Fuss erreichen kann. ...

GUT ZU WISSEN

Die Kuh ist ein heiliges Tier und dieses zu töten ist ein schweres Verbrechen in Indien. Aus diesem Grund sollte man vorsichtig sein, was man macht, denn Kühe wird man überall finden: Auf der Straße, auf Märkten und manchmal auch in Geschäften. Die Kuh hat immer Vorfahrt und so ist es keine Seltenheit, dass der ganze Verkehr steht, weil eine Kuh die Strasse blockiert. Fassen Sie die Kühe nach Möglichkeit nicht an und füttern Sie die auch nicht.

Geben sie einem Inder niemals die linke Hand. Die gilt als unrein.

Bettler, welche sehr anhänglich sein können, wimmelt man schnell ab, wenn man sie kurz antippt.

Was immer gerne zu Irritationen führt, ist das seitliche Kopfschütteln, was hier als "ja" gilt und bei uns als "nein".
 

Footer_AGB1