WHA_Banner_duenner
DE_2 EN

ROM – DOLCE VITA IN DER EWIGEN STADT

Rom vereint auf unbeschreibliche Weise die Gegensätze des Alten und Bewahrenden mit Jungem und Neuem. Wer also Interesse an lebendiger Geschichte, beeindruckender Architektur und lebensfreudigen Menschen hat, wird von Rom nie genug bekommen können.

IHR HOTEL                                                                            PREISE & TERMINE

Das Stadtpalais aus dem 17. Jahrhundert bietet spektakuläre Blicke auf das Kolosseum, das Kaiserliche Forum und die Domus Aurea. Das Hotel liegt mitten in der Altstadt von Rom, nur 10 Gehminuten von der Piazza di Spagna und Via Condotti entfernt. Ein herrlicher Spaziergang führt Sie an den Kaiserforen vorbei zu den bedeutendsten Stadtviertel: Kapitol, Piazza Venezia, Quirinalspalast, Palazzo Montecitorio mit dem Sitz des italienischen Parlaments, dem Pantheon und Trevi-Brunnen.

Palazzo Manfredi ist ein elegantes Musterbeispiel für erlesene Gastlichkeit und gewährt dem Besucher einen überwältigenden Ausblick auf die Menschheitsgeschichte. Von den Fenstern und der großen Dachterrasse hat man eine großartige Sicht auf das Kolosseum, die römischen Kaiserforen und die Domus Aurea.

Wir bieten Ihnen eine Zeitreise in eine glorreiche Vergangenheit und ein stil- volles Ambiente, das mit seiner ausgewogenen Synthese aus Antike und Gegenwart, der luxuriösen und höchst komfortablen Ausstattung der Zimmer und großzügigen Suiten selbst anspruchsvollste Gäste begeistert. Jedes Detail wurde im Palazzo Manfredi sorgfältig geplant, um Ihren Aufenthalt besonders angenehm zu gestalten und dafür zu sorgen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Unser tüchtiges und freundliches Personal erfüllt Ihnen gerne jeden Wunsch und bedient Sie aufmerksam und zuvorkommend.

DIE ZIMMER

Der Palazzo Manfredi bietet seinen Gästen die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Zimmerkategorien zu wählen, die alle geschmackvoll mit leichten Anklängen an die Klassik eingerichtet sind und über jeden Komfort verfügen; das elegante Ambiente mit erlesenem Marmor und kostbaren Geweben machen zusammen mit den modernen Designelementen aus jedem Hotelzimmer einen einzigartigen und faszinierenden Standort inmitten der Altstadt von Rom!

Jedes Möbelstück wurde von Künstlern wie Ingo Maurer und Van Egmond entworfen, die Vorhänge und Dekorstoffe von Dedar and Designers zeigen weiche Pastelltöne.

Die Manfredi Fine Hotel Collection bietet auch wunderschöne und komfortable Appartements, die ganz in der Nähe des Hotels in Marco Aurelio und Via Serpenti liegen. Ihre zentrale Lage in Roms Altstadt und ihre sehr gute Ausstattung machen sie besonders geeignet für den Aufenthalt von Familien mit vier bis sechs Personen, die sich „Ferien in Rom“ und gepflegte Gastlichkeit wünschen, um sich im Urlaub wie zu Hause zu fühlen.

RESTAURANTS & BARS

Wir freuen uns, Ihnen das neue Restaurant Aroma vorstellen zu dürfen, das eine überwältigende Aussicht auf das Kolosseum bietet. Unser Küchenchef Giuseppe Di Iorio ist als Meisterkoch und Interpret der italienischen Küche für unsere köstlichen Gerichte zuständig. Das Lokal Aroma wurde von der amerikanischen Akademie mit dem Preis 5 Star Diamond ausgezeichnet.

Die gepflegte und einladende American Bar empfängt ihre Gäste in einer Lounge und auf einer romantischen Terrasse, die abends vom Kerzenschein und den Lichtern der Kaiserforen erhellt wird und deren Panaroma ein unvergleichliches Schauspiel bietet.

Auf der „Light”-Karte der Bar finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Weinen, Champagner, Cocktails und leckeren Spezialitäten der italienischen Küche.

SPORT & WELLNESS

Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Sortiment an Massagen, die in Zusammenarbeit mit den besten Wellness-Zentren von Rom direkt in Ihrem Zimmer durchgeführt werden, um Ihnen Ihr psychisches und physisches Gleichgewicht zurückzugeben und den Stress zu vertreiben.

Damit Sie in Form bleiben oder direkt in Ihrem Zimmer Ihre Kondition verbessern können, stellen wir Ihnen einen kleinen Fitnessbereich zur Verfügung. Ein Personal Trainer hilft Ihnen mit fachlicher Kompetenz und freundlicher Professionalität, den Trainingsaufwand und die Zeit zu koordinieren, und stellt Ihnen ein individuelles Fitness-Programm zusammen, damit Sie schnellstmöglich wieder fit werden.

Etwas Sport an der frischen Luft ist die beste Methode, um die Kondition zu erhalten. In Ihrem Zimmer finden Sie eine Karte mit Empfehlungen zu den besten Jogging-Pfaden im herrlichen Park Colle Oppio

PREISE & TERMINE
 

 

REISEZEITRAUM:

Nebensaison
07.01.-29.02., 01.12.-26.12.

 

ZIMMERTYPEN UND PREISE

REISEZEITRAUM:

Zwischensaison
01.03.-30.04., 15.07.-06.09., 01.11.-30.11.

 

ZIMMERTYPEN UND PREISE

REISEZEITRAUM:

Hauptsaison
01.05.-14.07., 07.09.-31.10., 27.12.-06.01.

 

ZIMMERTYPEN UND PREISE

Continental Frühstück

20,00 € pro Person/Tag

American Frühstück

30,00 € pro Person/Tag

Kinder bis 11 Jahre

35,00 € pro Person/Tag

Kinder ab 12 Jahre/
3. Person

70,00 € pro Person/Tag

City Tax

3,00 € pro Person/Tag

STORNOBEDINGUNGEN:

Keine Stornogebühren bis 8 Tage vor Anreise
7 - 6 Tage vor Anreise = 25% des Gesamtpreises
5 - 0 Tage vor Anreise oder No-Show = 100% des Gesamtpreises

Preise & Verfügbarkeiten können Änderungen unterliegen (Stand 17.02.2015).

nach oben

zur Kartenansicht Europa

zum Anfrageformular

UNSERE TIPPS

Palazzo Barberini
Da wo die Via delle Quattro Fontane die Piazza Barberini verläßt steht der Palazzo Barberini, der wohl bedeut- endste Palast des römischen Hoch- barock. Der Bau wurde 1625 von Carlo Maderna begonnen und 1633 von Bernini beendet. Beide wurde durch Borromini unterstützt. ...

Via Veneto
Durch die aktive italienische Filmindustrie im Italien der 50er und 60er Jahre konnte sich hier ein gewisser Jet-set etablieren. Bescheiden zwar im Vergleich zu anderen glamourösen Städten, aber dennoch spürbar. Doch die Zeiten eines Dolce Vita sind auch hier längst vorbei, aber dennoch, wenn man Stars und Sternchen unbedingt in Rom erwischen will, hat man immer noch hier die größten Chancen. ...

Galleria Borghese
Nach siebzehnjähriger Restaurierung wurde das barocke Lustschlösschen des Kardinals Scipione Borghese, der nicht nur ein Förderer des jungen Gianlorenzo Bernini, sondern einer der größten Kunstmäzene der Welt war, wieder eröffnet. ...

Palazzo Massimo alle Colonne
Am Übergang der Piazza Pantaleo zur Piazza di Massimi steht der Palazzo Massimo alle Colonne. Er wurde von Baldassare Peruzzi für die Familie Massimo erbaut. Die Häuser dieser Familie waren während der großen Plünderung Roms, dem Sacco di Roma 1527 zerstört worden. Die Familie Massimo geht zurück bis auf Quintus Fabius Maximus, welcher im 3. Jahrhundert v. Chr. Hannibal besiegte. ...

Spanische Treppe
Die barocke Piazza di Spagna übt im modernen Rom eine unglaubliche Anziehung auf die Besucher aus. Kaum ein Besucher Roms, der nicht hierher kommt, meist am Abend, um auf der Treppe sitzend das bunte Treiben zu beobachten, sich mitreißen zu lassen. Der Platz hat die Form zweier Dreiecke, die sich an der Spitze berühren. ...

La Rosetta al Pantheon
Dieses Lokal serviert wohl die besten Fischgerichte in Rom. Innovation und Tradition auf einem Teller, von einem der besten Köche Italiens (Massimo Riccioli). ...

Die beste Eisdiele Roms
Seit hundert Jahren gibt es die Eisdiele Giolitti. Bis heute ist sie eine feste Institution für die Römer. Besonders gern verkehrt hier die Polit-Prominenz, denn Montecitorio, das Abgeordnetenhaus, liegt direkt nebenan. Aber auch Sharon Stone und John Travolta haben schon die Hausspezialität probiert. ...

Volpetti
Eine römische Institution der Esskultur. Hier gibt's Olivenöl vom Feinsten, Parmaschinken, alle italienischen Käsesorten und ...

Frascati & Castel Gandolfo
In Frascati (ca. 20 km südlich von Rom) in den Albaner Bergen hatten schon Cäsar und Brutus ihre Villen, in Castel Gandolfo geht der Papst in die Sommerfrische. An Wochenen- den herrscht hier viel Trubel! Bereits die Zugfahrt nach Frascati entlang des Aquädukts bietet Blicke in die campagna, die schon Goethe faszinierten. ...

Tivoli
Ein Nachmittag in Tivoli sei „das Glück im Quadrat“, lässt Max Frisch seinen „Homo Faber“ schwärmen. Unter den vielen Villen in Latium ist die Villa Adriana einzigartig und gilt, zusammen mit dem Besuch der Renaissancegärten der Villa d'Este, als der schönste klassische Ausflug. ...

Diokletianthermen
Direkt gegenüber der Stazione Termini, hinter dem Busbahnhof auf der Piazza dei Cinquecento findet man die Reste der Diokletianthermen, der größten Thermen Roms. Von der heutigen Piazza dei Cinquecento bis zur Via XX Settembre ...

Santa Maria degli Angeli
In das ehemalige Tepidarium der Thermen wurde von Michelangelo die Kirche Santa Maria degli Angeli eingebaut. Das ehemalige Tepi- darium bildet genauer gesagt das Querschiff der Kirche. Die Durch- gänge zum Frigidarium und zum Calidarium wurden mit einbezogen, so daß die Kirche den Grundriß eines griechischen Kreuzes erhielt. ...

GUT ZU WISSEN

Hungrige Touristen in Rom müssen von nun an gut aufpassen, wo genau sie ihr Panini verzehren, denn das Essen auf öffentlichen Plätzen und vor historischen Denkmälern der Stadt ist verboten.  Verstöße könnten mit Geldbußen zwischen 25 und 500 Euro geahndet werden.

Im Vatikan ist eine strikte Kleiderordnung zu beachten: Schultern und Knie müssen bedeckt sein. Diese Kleiderordnung gilt es, unbedingt zu beachten, denn andernfalls kann Ihnen der Eintritt verwährt werden.

Footer_AGB1