WHA_Banner_duenner
DE_2 EN

MADEIRA – DER GARTEN DES ATLANTIKS

Die portugiesische Insel im Atlantik präsentiert sich als blühendes Paradies mit einem Hauch von Südsee. Madeira steckt voller Kontraste: Grüne Hügel wechseln sich mit schroffem Hochgebirge, bizarrer Steilküste und kultivierten Tälern ab.

IHR HOTEL                                                                           PREISE & TERMINE

Auf einer Insel, auf der die Landschaft voller Weinberge ist, hat ein Hotel gefehlt, das diesem wunderbaren Getränk gewidmet ist. Nini Andrade Silva hat ein Design kreiert, dass die Schönheit der Natur nach innen transportiert.
Das The Vine ist nur zwei Minuten Fußweg vom historischen Zentrum von Funchal entfernt. Den alten Teil der Stadt erreichen Sie nach etwa 5 Minuten. Der Spaziergang die Promenade hinunter bietet fantastische Blicke auf das Meer, bis Sie in die Altstadt gelangen, wo Sie ein bezauberndes Zentrum mit Restaurants und Bars vorfinden. Neben dem freundlichen und mehrsprach- igen Personal, bietet das The Vine den besten Komfort, einschließlich ägyptischer Wäsche von höchster Qualität, einem kostenlosen Schuhputz- service und einem Wäscheservice (gegen eine zusätzliche Gebühr). Die Rezeption und der Concierge stehen Ihnen 24 Stunden zur Verfügung und versorgen Sie mit allem, was Sie brauchen, auch mit einem Limousinen-Service (nach vorheriger Anfrage). Für alle Gäste, die mit dem Auto nach Funchal reisen, gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten. Im gesamten Hotel ist W-LAN-Internet verfügbar, sodass Sie Ihr Laptop benutzen können, wo immer Sie dies wünschen.

Der Name des Restaurants Uva harmoniert mit dem Thema des Hotels: Wein. Es ist wie mit Wein – je länger Sie am Tisch sitzen bleiben, desto begeisterter werden Sie von den Gerichten sein, die Ihnen serviert werden. Während Sie einen traumhaften Panoramablick auf Funchal genießen, werden Ihnen Speisen serviert, in denen moderne Elemente mit den typischen Aromen der Insel verschmelzen. Kosten Sie jedes Gericht und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit diesen wunderbaren Köstlichkeiten aus den Händen des mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Kochs Antoine Westermann und mit fantastischem Wein! In erdigen Brauntönen gehalten und mit einem Design, das aussieht, als befände man sich inmitten eines Weinguts, finden Sie in der Terra Lounge einen Ort der Entspannung. Nachdem Sie das wunderschöne Zentrum von Funchal, das nur wenige Minuten entfernt ist, erkundet haben, können Sie sich in der Bar mit einem Drink und einigen Snacks erholen. Die Panoramabar 360°, die am Infinity-Pool auf dem Dach gelegen ist, ist ideal, um einen Cocktail zu genießen. Außerdem werden hier am Abend leichte Gerichte und Snacks serviert, die perfekt für die Mittagszeit geeignet sind, wenn noch die Sonne scheint. Wenn die Sonne untergeht, gehen die Lichter in der Stadt an, der Pool wird beleuchtet und am Samstagabend sorgt Musik von einem DJ im 360° für eine romantische und glamouröse Atmosphäre.

DIE ZIMMER

Das Hotel The Vine kennzeichnet sich durch seinen Komfort und seine Annehmlichkeiten in Fünf-Sterne-Qualität aus, die mit einem Innendesign vereint werden, das Sie in jedem Zimmer überraschen wird. Mit großen, gemütlichen Betten, Bettlaken und Handtüchern aus ägyptischer Baumwolle höchster Qualität, übergroßen Fotografien, die Farbe an die schlichten Wände bringen, entspannenden Badewannen und der neuesten Technik, sind diese Zimmer modern und luxuriös. Sie können zwischen zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett wählen. Neben dem modernen Dekor, bietet dieses Zimmer auch die neueste Technik, einschließlich LAN- (via Kabel) und W-LAN-Internet, eines LCD-Fernsehers mit einer Diagonalen von 81 cm und Kabel- fernsehen, eines Telefons mit doppelter Leitung und verschiedenen Anwen- dungsmöglichkeiten, einer Klimaanlage und eines Feuchtereglers, einer gekühlten Privatbar, Bademänteln und Hausschuhen, eines Übernachtungs- Sets und eines kostenlosen Kinderbettes für Kinder bis zu 3 Jahren. Das Bad verfügt über ein originelles Design mit luxuriösen Kosmetikartikeln, einem Telefon, einem Fön und einer separaten Dusche und einer Toilette.

SPORT & WELLNESS

Das Designhotel The Vine in Funchal verwöhnt seine Gäste mit Vinotherapie. Bei allen Behandlungen kommen Produkte der Marke TheraVine zur Anwen- dung. Deren Wirkstoffe basieren auf kernlosen Trauben, Weinblättern und weiteren Bestandteilen der Reben, deren Energie eine regenerative und antioxidative Wirkung hat. Zum Angebot gehören unter anderem Bäder mit Traubenölen wie das belebende „Red Wine Divine Bath“ oder Gesichtsrein- igungen mit Traubensamen.

Das Vinotherapie-Spa bietet zahlreiche Verjüngungs-, Anti-Stress- und Entspannungsbehandlungen und –programme an. Die besten Eigenschaften und Nährstoffe der Weintrauben werden zur Pflege von Körper und Geist verwendet.

PREISE & TERMINE
 

 

BEISPIEL:

7 Nächte im Doppelzimmer Deluxe Superior mit Frühstück für 2 Personen im 5-Sterne-Hotel The Vine

REISEZEITRAUM:
PREISE:

01.03.-01.04.2015
780,00 Euro

REISEZEITRAUM:
PREIS:

01.05.-15.07.2013
770,00 Euro

STORNOBEDINGUNGEN:

Keine Stornogebühren bis 10 Tage vor Anreise
9 - 6 Tage vor Anreise = 25% des Gesamtpreises
5 - 0 Tage vor Anreise oder No-Show = 100% des Gesamtpreises

Preise & Verfügbarkeiten können Änderungen unterliegen (Stand 14.02.2015).

nach oben

zur Kartenansicht Europa

zum Anfrageformular

UNSERE TIPPS

Paul da Serra
Die Hochebene erinnert an schottische Hochmoorlandschaften. Nur robuste Pflanzen, Gräser, Ginster und Adlerfarn, halten das raue Klima auf der über 1000 m hohen Gebirgs- platte aus. ...

Monte
Das kühle Klima, die reiche Vegetation, der schöne Blick auf das Meer und die Nähe zur Inselhaupt- stadt, machten Monte bereits vom 18. Jh. an zu einer begehrten Adresse reicher und eleganter Europäer.  ...

Santana
Santana ist der bekannteste Ort an der Nordküste - dank seiner strohge- deckten historischen Häuser. Gut hundert dieser Casas de Colmo liegen noch im Gemeindebezirk. ...

Lavapools
Schwimmen in den Lavapools: Im Ortszentrum wurden die flachen, zur offenen See hin allmählich tiefer werdenden Becken mit Beton be- festigt und durch Umkleidekabinen ergänzt. ...

Fajã da Ovelha
Der Ort 12 km südlich von Ponta do Pargo, balanciert auf einer Kuppe hoch über dem Atlantik. Die Kirche São João Batista mit dem schönen Glockenturm stammt aus dem 17. Jh.  ...

Ribeiro Frio
Am “kalten Bach”, einige Kehren nördlich des Poiso-Passes, 14 km nordwestlich von Camacha, hat die staatliche Forstbehörde eine Forellen- zucht eingerichtet und um die Fisch- becken herum einen kleinen botan- ischen Garten angelegt. ...

Korbschlittenfahrt
Von allen Verkehrsmitteln der Welt ist der Korbschlitten, der „carro de cesto“, auch „Tobogan-Schlitten“ genannt, auf Madeira eines der einzigartigsten. Ernest Hemingway, der Europa zwischen den beiden Weltkriegen ausgiebig bereiste, beschrieb die steile, vier Kilometer lange ...

GUT ZU WISSEN

Madeiras Bewässerungssystem unterliegt komplizierten Regeln. Jeder Bauer zahlt für eine gewisse Levadazeit, außerhalb dieser blockiert er den Zugang zu seinen Kanälen mit Steinen oder alten Kleidern. Entfernen Sie niemals solche vermeintlichen Verschmutzungen in den Levadas, sonst bringen Sie das ausgeklügelte Verteilersystem durcheinander.

Madeira ist kein Pflaster für Highheels. Steile Anstiege und Kopfsteinpflaster machen selbst in Funchal den Bummel zu einem sportlichen Akt. Geben Sie also Sneakers den Vorzug vor Sandalen oder Pumps. Und bei Wanderausflügen sollten Sie unbe- dingt knöchelhohe Stiefel mit gutem Sohlenprofil tragen. Die Wege sind mitunter sehr schmal und ausgesetzt, selten gepflegt oder gar gesichert - oft besteht Rutschgefahr.

Footer_AGB1